Zweiter

Nach acht Tagen ist gera­de eben das Tisch­ten­nis­tur­nier hier am Insti­tut zu Ende gegan­gen — zumin­dest für mich, denn das Herren-Finale-Einzel fin­det gleich noch statt. In die­ser Kate­go­rie bin ich, nach­dem ich die Vor­run­de uner­war­tet über­stan­den hat­te, im Vier­tel­fi­na­le aus­ge­schie­den. Gegen einen der bei­den Finalteilnehmer.

Noch bes­ser aber lief es im Dop­pel, wo unser Team bestehend aus dem ein­zi­gen Leh­rer und dem ein­zi­gen Aus­län­der des Tur­niers bis zum Fina­le sieg­reich war. Dort, im ent­schei­den­den Spiel, muss­ten wir uns aber gera­de mit 4:2 Sät­zen gegen zwei Stu­den­ten geschla­gen geben, die wir in der Vor­run­de noch bezwun­gen haben.

Spaß hat es auf alle Fäl­le gemacht und im nächs­ten Semes­ter gibt es mit Sicher­heit wie­der ein sol­ches Turnier.

Ein Gedanke zu „Zweiter

Kommentare sind geschlossen.