Keine Langeweile in der Sporthalle

(Sams­tag­mor­gen) Gleich vier Mann­schaf­ten der HSG Mitt­wei­da bevöl­kern an die­sem Sams­tag die Sport­hal­le „Am Schwa­nen­teich” nach­ein­an­der um Bas­ket­ball zu spie­len. Daher ist es die­ses Mal ein­fa­cher, die Teams zu erwäh­nen, die heu­te nicht aktiv sind: Die 2. Damen­mann­schaft sowie die Jungs der U20 und U16 gön­nen sich eine Verschnaufpause.

Bezirks­li­ga U18m Chem­nitz: HSG Mitt­wei­da vs. TSV Flöha — 69 : 76
Bezirks­klas­se Her­ren Chem­nitz: HSG Mitt­wei­da II vs. TSV Flöha — 62 : 90
Ober­li­ga Damen Sach­sen: HSG Mitt­wei­da I vs. M‑dt. Aus­wahl — 82 : 51
Ober­li­ga Her­ren Sach­sen: HSG Mitt­wei­da I vs. HTW Dres­den — 70 : 72

(Sonn­tag­mor­gen) Ein neu­er Tag in Peking, die Son­ne scheint schon, also mal kurz raus aus dem Bett, Rech­ner an, und nach­schau­en, wie denn ges­tern gespielt wur­de. — Ups, gar nicht so einfach.

Ein Lob an den Mathi­as (Trai­ner der 1. Her­ren­mann­schaft), denn sei­ne Mann­schaft ver­liert zwar knapp auch das zwei­te Spiel gegen HTW, aber Kurz­be­richt, Ergeb­nis und Stats sind schon auf der Home­page. Von den ande­ren Spie­len lei­der nichts zu sehen, auch im Gäs­te­buch nicht, also mal der Blick auf die Sei­te des DBB. Dort fin­det sich zumin­dest etwas zur Par­tie der Ober­li­ga Damen, aber lei­der nur das Ergebnis.

(Mon­tag­mor­gen) Jetzt ist alles da: Ergeb­nis­se, Bil­der und die Oberliga-Berichte. Lei­der nur ein Sieg aus vier Spie­len, aber dafür Span­nung pur beim Spiel der 1. Her­ren, wenn es auch am Ende nicht ganz gereicht hat die Tabel­len­spit­ze zu ver­tei­di­gen. Damit steht jetzt der USC Leip­zig II vor der HSG Mitt­wei­da und dem BV Zschach­witz an der Tabellenspitze.

Wie lan­ge die­se Rei­hen­fol­ge gilt ist aller­dings unge­wiss: Denn am nächs­ten Spiel­tag, der auf­grund eines Pokal­wo­chen­en­des erst in zwei Wochen statt­fin­det, emp­fängt der Tabel­len­ers­te den Dritt­plat­zier­ten, bereits da kann sich schon wie­der eini­ges ändern.