Keine normalen Spiele

Wäh­rend in Chi­na am Wochen­en­de die Neu­jah­res­fei­er­lich­kei­ten alle sport­li­chen Akti­vi­tä­ten ver­drängt haben, wur­de an ande­ren Ort der Welt Bas­ket­ball gespielt.

Vier­tel­fi­na­le Sach­sen­po­kal Damen: BC Zwi­ckau vs. HSG Mitt­wei­da — 32 : 100
Lan­des­li­ga Damen Sach­sen: BC Zwi­ckau vs. HSG Mitt­wei­da II — 53 : 54

Mit die­sen Ergeb­nis­sen konn­ten die Damen ins Final4 des Sach­sen­po­kals ein­zie­hen und die 2. Damen­mann­schaft ihren lang ersehn­ten ers­ten Sieg feiern.

Aber der „Mit­tel­punkt der Bas­ket­ball­welt” lag an die­sem Wochen­en­de ein­deu­tig in Las Vegas, wo das all­jähr­li­che Allstar-Game der NBA über die Büh­ne ging. Ich war die­ses Mal sozu­sa­gen „live” dabei, denn auch die­ses Spek­ta­kel gab es im chi­ne­si­schen Fern­se­hen bei CCTV5. Aus chi­ne­si­scher Sicht eben­so wich­tig waren aller­dings ein paar Fei­er­lich­kei­ten am Ran­de der Ver­an­stal­tung, denn bereits seit 20 Jah­ren über­trägt CCTV die NBA in China.

Da bleibt einem als deut­scher Bas­ket­ball­in­ter­es­sier­ter nur die Hoff­nung, , dass es in den kom­men­den 20 Jah­ren auch das deut­sche Fern­se­hen wie­der schafft ein­hei­mi­schen oder nord­ame­ri­ka­ni­schen Bas­ket­ball anzubieten.