Viel zu sehen

Die Terrakotta-Armee, die Stadt­mau­er von Xi’an, nicht nur ein Tem­pel, dazu noch ein ziem­lich gro­ßer Platz und der abschlie­ßen­de Blick vom Koh­le­hü­gel … viel zu viel, um alles in Wor­te zu fas­sen. Daher hier ein­fach ein paar bild­li­che Ein­drü­cke von drei Tagen Xi’an und einem Tag Peking.

[mygal=2007–05-05_xian_tiantan_tiananmen]

Ein Gedanke zu „Viel zu sehen

  1. ich wuerd sagen, das nachs­te mal stu­die­ren wir in xi’an 🙂

    wir haben auch auf 3 tage ver­la­en­gert und heut geht es auf nach gui­lin bzw. yangshou..

    vie­le gruesse
    caro und anhang

Kommentare sind geschlossen.