Wer Zeit und Lust hat

… kann uns ger­ne jeder­zeit besu­chen. Wäh­rend des Semes­ters müs­sen wir aller­dings ab und zu mal in der Uni vor­bei­schau­en  — was wir bis­her auch brav getan haben. Daher kön­nen wir uns am bes­ten um unse­ren Besuch küm­mern, wenn wir frei haben, und das haben wir nicht zu kurz. Hier der Plan, wobei die Daten ab Febru­ar 2013 sich noch ein­mal ändern können.

Nach den Feri­en anläss­lich des Natio­nal­fei­er­ta­ges Anfang Okto­ber haben wir bis zum 26. Dezem­ber Unter­richt und gleich im Anschluss vom 27. Dezem­ber bis 07. Janu­ar Prü­fun­gen. Die Weihnachts- und Neu­jahrs­fei­er­lich­kei­ten (nach west­li­chem Kalen­der) wer­den also eher klein aus­fal­len, dafür haben wir abge­se­hen vom Abho­len der Ergeb­nis­se am 11. Janu­ar bis zum Beginn des neu­en Semes­ters  am 28. Febru­ar frei.

Danach haben wir vom 29. April bis 03. Mai noch ein­mal eine Woche Feri­en und das Früh­lings­se­mes­ter ver­mut­lich am 06. Juli hin­ter uns.

Wer also

  • vom 08. Janu­ar bis 03. März,
  • vom 27. April bis 05. Mai, oder
  • nach dem 06. Juli

unser Gast ist, der kann mit unse­rer unge­teil­ten Auf­merk­sam­keit rechnen.

Aber natür­lich freu­en wir uns auch zu allen ande­ren Zei­ten über Besuch. Zumal sich gera­de in Peking vie­le Sehens­wür­dig­kei­ten auf eige­ne Faust erkun­den lassen.

Ein Gedanke zu „Wer Zeit und Lust hat

  1. He ihr plant uns mal ende Febru­ar ein und natür­lich dann auch zu 4. Genau daten kom­men noch. Ganz lie­be Grü­ße von uns beiden

Kommentare sind geschlossen.