Tianjin 2013/2014

Nach unse­rem zwei­ten Sprach­lern­jahr in Peking haben wir bei­de wie­der in der Arbeits­welt Fuss gefasst und auch sehr schoe­nen Jobs gefun­den, lei­der nur ziem­lich weit von­ein­an­der entfernt.

Waeh­rend Ste­fa­nie in Muen­chen Haus­tier­ar­ti­kel (unter ande­rem aus Chi­na) impor­tiert, ver­su­che ich mich als ers­ter aus­la­en­di­scher Post­doch am Cen­ter for Com­bi­na­to­rics an der Nankai-Universitaet in Tian­jin, ca. 150 km sue­doest­lich von Peking.

Schreibe einen Kommentar